UNSER HOFLADEN: klein, fein, köstlich...



Treten Sie ein...
Gleich neben der Aufgangstreppe die zur alten Gaststube des spätmittelalterlichen Hofes führt, liegt der Eingang zu unserem wunderschönen, kleinen, aber sehr feinen Hofladen!
Treten Sie ein in eine gemütliche Atmosphäre, nehmen Sie sich Zeit, lassen Sie sich den Duft aus der gleich dahinter liegenden Backstube um die Nasenflügel wehen und schauen Sie sich in aller Ruhe um!
Im Hofladen präsentieren wir Ihnen neben den hofeigenen Produkten wie z.B. Apfel- und Birnensaft, Rind- und Schweinefleisch, diverse Wurstsorten, Eier und Honig auch eine zunehmende Anzahl an Spezialitäten von Bio-Kollegen aus der näheren und etwas weiteren Umgebung sowie vielerlei andere Naturkost-Köstlichkeiten!

Besondere Aufmerksamkeit widmen wir bei uns dem Käse-Sortiment: mit 25 bis 30 verschiedenen Bio-Käsesorten finden Sie bei uns bestimmt das richtige für Ihren Anlass und zu Ihrer Gaumenfreude!

Lassen Sie sich inspirieren für Ihr nächstes Koch-Vorhaben oder informieren Sie sich was eigentlich den Unterschied ausmacht zwischen konventioneller und ökologischer Produktion.
Gerne können Sie sich auch an einer Tasse Cappuchino aus Bohnen aus Wildsammlung und einem knusprigen Mandelhörnchen erquicken.


WIR HABEN FÜR SIE GEÖFFNET:

Dienstag bis Freitag, von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr sowie Samstagvormittag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.



Montags ist bei uns Ruhetag.










Ihre Hofbauern
Anmeldung