Wer in Urlaub fährt …
Gerne tragen wir anstelle einer Lieferpause auch einen anderen Namen ein! Wenn ihr Nachbarn, Freunde oder Verwandte habt, denen Ihr in dieser Zeit mit Eurer Ökokiste eine Freude machen möchtet, oder DANKE sagen wollt für´s Blumengießen, Katze füttern gebt uns einfach Bescheid!

Backstubenpause in den Sommerferien
Aufgepasst: unsere fleißigen Bäcker*innen machen die Backstube für einige Tage zu. Und zwar vom 11.08.- 30.08. – das heißt für Euch: am Dienstag den 10.08. bekommt ihr noch Brot und Brötchen und dann wieder am Dienstag den 31.08.

Nussecken, Mandelhörnchen und Käseküchle(in) gibt es durchgehend, dafür sorgt unsere oberfleißige Föj-lerin Marie!

Der Kuchen im freitäglichen Hofcafé ist von der Pause übrigens NICHT BETROFFEN!

Das heißt: es gibt Kuchen, yeah!

Wochenmarkt in Freudenstadt – jeden Dienstag!
Wir sind ab sofort, den Sommer über auf dem Freudenstädter Wochenmarkt. Immer dienstags von 7-13 Uhr.

Hofcafé mit Tischen und Sonnenschirm!!
Juhuu! Wir dürfen wieder alles aufbauen! Zu frischem Kuchen am Freitagnachmittag gibt’s dann nicht nur leckeren Kaffee, sondern auch noch Tische und Stühle zum sitzen!


 

testheading

Häufige Fragen zur Ökokiste

Wir kommen immer am selben Wochentag zu Ihnen, je nachdem wo Sie wohnen.
Bei der Freudenstadt-Tour gibt es die Möglichkeit zusätzlich zum Dienstag auch Freitag beliefert zu werden.Wir fahren ca. um 8:15 Uhr vom Hof, da dann die letzten Backwaren aus dem Ofen sind und somit maximal ofenfrisch zu Ihnen kommen können. Je nachdem, ob sie am Anfang der Tour liegen und wie groß diese ist, kommen wir also zwischen 9.30 und 17:00 zu Ihnen.

Wenn Sie bei der Anlieferung zu Hause sind, freuen wir uns. Das muss aber natürlich nicht sein (wir freuen uns eh schon…). Nennen Sie uns einen Abstell-Platz (Hauseingang, Garage, Nachbarn, usw.), der auch im Winter vor Frost und im Sommer vor Hitze geschützt ist! Dort stellen wir die volle Kiste ab und nehmen evtl. vorhandenes Pfandgut sowie sonstige Sorgen wieder mit…

Wenn Sie die Kiste in dieser Zeit nicht verschenken möchten (was uns freuen würde…) dann können Sie die Lieferung einfach aussetzen. Melden Sie Ihren Urlaub einfach rechtzeitig – bis spätestens 8.00 Uhr am Vortag der Lieferung, (natürlich gerne auch früher!) telefonisch, per E-Mail oder reitendem Boten an oder pflegen Sie Ihre Urlaube bequem in unserem Online-Shop. Dort werden Sie nach unseren strengen Richtlinien artgerecht und mit Hingabe betreut.

Die Liefergebühr inkl. Verpackungspauschale bei einer Belieferung bis 50,- € beträgt 2,82 €. Ab einem Bestellwert von 50,- € kommen wir frei Haus!

Die Bezahlung der Ökokiste erfolgt per Bankeinzug. Der Bankeinzug erfolgt wöchentlich am Anfang der Folgewoche nach der Lieferung. Sollte eine Lastschrift einmal nicht zustande kommen, belastet Ihre Bank unser Konto mit einer Rücklastschriftgebühr. In diesem Falle stellen wir Ihnen diese Gebühr, sowie eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung. Wenn unsererseits ein Fehler vorliegt, übernehmen wir selbstverständlich die anfallenden Gebühren. Aufgrund des seit 01.02.2014 in Kraft getretenen SEPA-Lastschriftverfahrens benötigen wir eine schriftliche Einzugsermächtigung, die Sie Ihrer Infomappe bei der Erstbelieferung entnehmen können. Bitte senden Sie diese ausgefüllt und unterzeichnet an uns zurück – auch, wenn Sie uns die Kontodaten bereits bei der Anmeldung bekannt gegeben haben.

Das ist mal leicht zu beantworten!
Der Mindestbestellwert beträgt 14,00 Euro.

Ja, logo!
Sie können sich Ihre „Wunschkiste“ selbst zusammenstellen. Außerdem können Sie sich in unserem Shop über die einzelnen Kistentypen und deren Inhalte informieren und diese nach Ihren Wünschen abändern.
Ab Donnerstagvormittag sind immer die neuen Zusammenstellungen der Obst- und Gemüsekisten für die Folgewoche einsehbar.  Eine Merkliste im Shop lässt Sie leicht ihre Lieblingsprodukte wiederfinden.

Das hängt natürlich von Ihrem Liefertag ab…
Wenn Sie dienstags Ihre Lieferung bekommen, können Sie immer bis Montagmorgen 9:00 Uhr bestellen respektive um- oder abbestellen. Wenn Sie mittwochs Ihre Lieferung bekommen, können Sie immer bis Dienstagmorgen 9:00 Uhr bestellen usw. usf….
Bitte beachten Sie, dass für Geflügelfleisch, Getränkekästen und Gebinde andere Bestellfristen gelten und wir eine Vorbestellfrist haben. Fleischbestellungen sind verbindlich und können nur auf Anfrage storniert oder verschoben werden.
Für Oster- und Weihnachtsfleisch-Bestellungen gelten gesonderte Bestellfristen, welche wir rechtzeitig auf unserer Homepage und in unserem Online-Shop ankündigen.

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Palette aller wichtigen Grundnahrungsmittel -ausschließlich in Bioqualität und möglichst von regionalen Anbietern. Sie können zum Beispiel selbstgebackenes Demeterbrot, Käsespezialitäten, Tee, Kaffee, Säfte, Öle, Wasch- und Putzmittel, Gewürze, Süßigkeiten, Gebäck, Bier, Wein und vieles mehr bestellen.

Ganz klares „NEIN!“
Sollte sich in Ihrer Ökokiste eine Gemüsesorte befindet, die Sie nicht vertragen oder mal nicht mögen, können Sie diese per Abwahlliste automatisch austauschen oder ersatzlos löschen lassen.
Diese Abwahlliste lässt sich auch zeitgesteuert anwenden, Sie können also für einen bestimmten Zeitraum auf z.B. Äpfel, Radieschen oder sonstwas verzichten.

Wenn Sie möchten können, wir entweder eine Bestellerinnerung per E-Mail einrichten oder Sie sagen uns einen Termin, an dem wir Sie wöchentlich anrufen um die Bestellung  mit Ihnen zubesprechen.

Jein. Sie erhalten Ihre Lieferung in einer grünen Mehrweg-Kiste. Dafür berechnen wir Ihnen bei der zweiten Lieferung einmalig 10,00 Euro. Die leere Kiste geben Sie dem Fahrer bei der nächsten Lieferung einfach wieder mit, die Gebühr wird aber nicht jedes Mal hin- und hergerechnete, sondern sollten Sie einmal nicht mehr bei uns bestellen wollen, erfolgt die letzte Lieferung in einer Pappkiste und Sie bekommen das Pfand zurück erstattet.
Wenn Sie uns rechtzeitig Bescheid geben, fallen so keine zusätzlichen Liefergebühren an.

Die kühlpflichtigen Artikel, wie Milchprodukte, Käse,  Fleisch, Tofu etc liefern wir in speziellen roten Isolierkisten mit Kühlakku. Für diese roten Kisten berechnen wir für jede gelieferte rote Kiste 10,-€ Pfand. Sobald diese rote Kiste wieder bei uns im Haus ist, wird die von Ihnen zurückgegebene Kiste anhand der Kistennummer erfasst und das Pfand Ihrem Kundenkonto wieder gutgeschrieben. Bei der darauffolgenden Lieferung können Sie am Ende Ihres Lieferscheins die Gutschrift finden.

Um Ihnen und uns den bürokratischen Mehraufwand zu ersparen, erheben wir kein Pfand auf Gläser und Flaschen. Nichtsdestotrotz erhebt aber der Hersteller Pfand auf seine Waren uns gegenüber. Darum sind wir auf Ihre Ehrlichkeit angewiesen, dass Sie alle Pfandgläser und -flaschen wieder an uns zurückgeben. Das betrifft:

  • Milchflaschen
  • Joghurtflaschen
  • Saft-, Bier- und Wasserflaschen
  • Joghurt-, Quark- und Sahnegläser

Sie können uns persönlich von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr im Büro unter Telefon 07446/916047 erreichen. Außerhalb dieser Zeiten können Sie jederzeit eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Bitte geben Sie dabei Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre Kundennummer an. Wir melden uns schnellstmöglich zurück. Jederzeit können Sie uns auch unter info@hof-bauern-hof.de eine Nachricht zukommen lassen.