*** WICHTIGER HINWEIS ***
Bitte gebt uns im Büro kurz Bescheid, wenn ihr in Corona-Quarantäne seid. Unsere Fahrer wünschen sich diese Info um bei Kontakt vorsichtig sein zu können! Außerdem packen wir Euch die Bestellungen dann in Einwegkisten. Danke für Eure Mithilfe!

Lieferpause! 27.12.- 10.01.2022
Unser letzter Liefertag ist am 24.12. und dann machen wir für einige Tage zu. Das heißt ab dem 11.01. geht’s weiter mit Euren Lieferungen! Plant auch gerne schon vorher euren Einkauf für die Feiertage, dann können wir alles rechtzeitig besorgen!

Suppenhühner!
Vom 21.12-23.12.2021 haben wir nach langer Wartezeit wieder
hofeigenes Suppenhuhn im Angebot!
Und diesmal wieder ein ganz besonderes, nämlich Suppenhuhn
unserer ÖTZ-Rasse „Coffee und Cream“.
Das DEMETER Hof-Suppenhuhn ist immer gut für eine heiße Hühnersuppe – die wärmt an kalten Wintertagen! Auch für Hühnerfrikassee bestens geeignet.
Setzt das Hof-Suppenhuhn in kaltem Wasser auf und lasst es sachte köcheln. Nach einer Kochzeit von 2-3 Stunden erhaltet Ihr eine wunderbar intensive und schmackhafte Brühe.
Küchenfertig vakuumiert und tiefgekühlt.

Bio-Weihnachtsbäume vorbestellen!
Juhuu! Wir haben auch in diesem Jahr wieder die Ehre, die tollen ökologisch nachhaltig angebauten Weihnachtsbäume unseres Kollegen aus dem Odenwald anbieten zu dürfen! Ihr findet sie im Shop – oder könnt eure Bestellung einfach telefonisch oder per Mail aufgeben. Am 17. und 18.12. könnt ihr dann euren Wunschbaum bei uns im Hofladen abholen! Ihr habt die Wahl zwischen Blaufichte 14€/lfd.Meter, der Coloradotanne 16€/lfd.Meter, oder einer Nordmann 20€/lfd.Meter.

 


 

Gemüsebau

testheading

Gemüsebau

Auf unseren Gemüsefeldern bauen wir mit sehr viel Hingabe und noch mehr Handarbeit verschiedene Gemüsekulturen nach den demeter Richtlinien an.

Von der Erdbeere über den Kohlkopf bis zu Beeren und Zucchini ist allerhand dabei.

In unserem kleinen Folientunnel, gedeihen besondere Tomatensorten; frische Kräuter aller Art wachsen in unserem Bauerngarten und auch Setzlinge sind jedes Jahr wieder im Angebot.

Wir düngen ausschließlich mit unserem hofeigenen Mistkompost und verzichten bewußt auf Zukauf von z.B.: Hornspänen, Haarmehlpellets u.ä.

Da uns der Boden und seine Lebendigkeit sehr am Herzen liegt und Grundlage unserer Arbeit ist, bearbeiten wir ihn nur möglichst flach und bringen zunehmend unsere beiden Arbeitspferde Max und Rico zum Einsatz.

Unsere komplette Ernte verkaufen wir frisch über die Ökokiste und natürlich in unserem Hofladen.

Das Team
Angebaute Kulturen
Pferdearbeit