***Team-Packraum sucht Verstärkung*** Ab sofort!
Wer hat Lust, oder kennt jemanden der Lust hat, bei uns ca. 12-20 Stunden in der Woche mit frischem, knackigem Gemüse und einem super tollen Team zu verbringen? Dann schreibt doch eine Mail an: iris@hof-bauern-hof.de

Fleisch vom Schwein und Rind
In KW 37 & 38 haben wir Rindfleisch für Euch im Angebot. Einfach anrufen oder im Shop bestellen!

Es grüßt aus der Backstube Hofbauer Roland:
„Wie Ihr ja wisst, sind wir Bäcker seit Sonntag so richtig aus dem Urlaub zurück, haben uns voller Tatendrang ans Werk gemacht („ran an die Buletten!“ würde der Metzgerskollege sagen…) und freuen uns schon, Euch wieder und weiter mit köstlichen, knackigen, knusprigen und somit auch alliterarischen demeter-Backwaren zu beliefern und hoffentlich auch zu beglücken! Die Getreide-ernte bei unseren demeter Kollegen war dieses Jahr aufgrund der bescheidenen Sonnenstunden sehr beschwerlich und aufwändig (alle Chargen mussten nachgetrocknet werden, rund-um-die-Uhr-Betrieb war angesagt) sowie nicht sonderlich ertragsreich und da es eh dringend nötig war, unsere Produkte nochmal zu kalkulieren, habe ich die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und es wird also ab dieser Woche eine Preisanpassung bei allen Backwaren geben.“

Ernten & Essen: Jeden Freitag im Oktober ab 15:00 Uhr
Ganz nach dem Motto „Landwirtschaft zum Anpacken“ laden wir Euch auch in diesem Herbst wieder ein aktiv mitzuwirken! Den gesamten Oktober können sich also freiwillige Helfer*innen immer freitags ab 15.00 Uhr auf dem Hofgelände einfinden.

 


 

testheading

MdM Oktober 2018

Der bzw. die diesmonatige MdM ist derartig überfällig, wie nur etwas überfällig sein kann, denn unsere gute Seele, unsere Bauerngarten-Blumenfee, unsere größte Fürsprecherin, unsere Spätzle-Zaubererin Else ist nun wirklich die älteste Mitarbeiterin des Hofbauernhofs!!! Seit ihrem 18. Lebensjahr lebt, lacht und schafft Else unermüdlich für dieses Stückchen Erde und ist dabei bemerkenswert heiter, entspannt und wertschätzend unterwegs, dass sich alle Jungspunde ein dicke Scheibe davon abschneiden können!

Viele der mittlerweile riesigen Bäume auf dem Hof und im Dorf hat sie gepflanzt und gepflegt – wie sähen Hof und Dorf nur ohne sie aus!
Viele historische Zusammenhänge rund um den Hofbauernhof sind bei ihr zu erfahren, ihr Ohr, ihr Auto und ihr Gästezimmer stehen allen „Bedürftigen“ offen – wie gut trifft es sich da, dass sie just diesen Monat ihren Ehrentag feiert und auf unglaubliche 80 Jahre Lebenserfahrung zurückblicken kann!
Wir sind extrem dankbar für all dies und noch tausend Mal mehr.

DANKE, DANKE, DANKE, DANKE…