In KW 5. haben wir frisches Sauerkraut im Angebot
Es gibt wieder köstliches Sauerkraut von Viktor Weber aus Seedorf! Das Sauerkraut ist frisch angesetzt und im praktischen 1 kg Eimer verpackt. Gut zu wissen: Das Kraut „arbeitet“ weiter, das heißt der Fermentierungsprozess bleibt bestehen. Verlangsamt wird dies durch kühle Lagerung, am besten im Kühlschrank mit leicht geöffnetem Deckel. Durch die Frische hat das Kraut eine sehr hohe Bioverfügbarkeit und ist daher auch so super gesund! ;)
Lust bekommen?! Diese Leckerei ist ab dem 1. Februar im Shop verfügbar!

Im März beginnt auf dem Hofbauernhof das erste HofERLEBEN!
Endlich gibt es die Möglichkeit, alles was auf dem Hof zuhause ist und dazugehört im Wandel der Jahreszeiten zu erleben und
aktiv mitzumachen bei allerlei Bauernhof-Aufgaben. Unsere Bauernhofpädagogin Esther lädt
Kinder ab 7 Jahren für insgesamt 9 Termine zum Mitmachen ein! Zieht Euch feste Schuhe an und freut Euch auf ein buntes Programm mit unseren Hoftieren, Ernten, Werkeln, Spielen und Kochen auf dem Lagerfeuer. Alle Termine und die Anmeldung findet ihr auf unserer Homepage unter > „Den Hof Erleben“ > „Bauernhofpädagogik“
(9 Termine, je 3 Std., 180€, ab 7 Jahren)


 

testheading

Carla Columna

So schnell und in so kurzer Zeit (wenn das mal nicht das selbe ist, mein lieber Roland…) hat es noch niemand im internen Hofbauernhof-Ranking so weit nach oben geschafft, dass es zur Pole Position MdM gereicht hätte!
Die Frau mit dem Fahrrad-Nachnamen, einer ungetoppten Contenance und einem systematisch-sympathischen Organisationstalent, dass der Blütenregen nur so scheppert, eröffnet also unsern Mitarbeiter des Monats-Reigen 2019!
Wärest du nicht da, du hättest uns sehr gefehlt – Halleluja!
Aus der Offenburger Tourismus-Branche abgeworben hat sich Ihr Marktwert so rasant entwickelt, dass die Münchener Bayern schon angeklopft haben, aber da bei denen immer noch konventionell gegessen (und gelebt…) wird, haben wir keine Bedenken, dass Carla ihren 12-Jahres-Vertrag nicht erfüllen wird.

„Nie mehr, zweite Liga… Nie mehr, nie mehr…