News-Ticker:

Gockelfleisch wieder im Sortiment
Wir haben ab sofort für euch wieder das beliebte Fleisch aus dem Gockelprojekt im Angebot. Unter „Aktion & Neues“ findet ihr die verschiedenen Sorten: Schinkenwurst, Gockelbolognese, Gockelsuppe, Gockelfrikasée, Gockelragou und Gockelfleisch pur. Mit dem Kauf der Produkte unterstützt ihr das Projekt und damit den Kreislaufgedanken der biologisch-dynamischen Landwirtschaft.

Samstag 11. Mai – Jungpflanzenverkauf am Hof, 10:00-16:00 Uhr
Auf diesen Aktionstag können sich alle Gartenliebhaber*innen unter Euch besonders freuen! Es gibt jede Menge für den heimischen Gemüsegarten: Salate, Kohl aller Arten , Kürbis, Kräuter, Blumen & eine große Auswahl an bunten Tomaten. Natürlich alles in Bio-Qualität! Auf was Ihr Euch an diesem Tag außerdem noch freuen könnt, gibt´s HIER zu lesen.

Bio Planète stellt auf Mehrweg um
Ab sofort könnt (und sollt!) ihr die Ölflaschen von Bio Planète wieder an uns zurückgeben! Judith Faller-Moog hat ihre Produkte auf Mehrweg umgestellt, was wir richtig klasse finden. So etwas funktioniert aber nur, wenn möglichst alle mitmachen… :).
Mehrweg schont wertvolle Ressourcen und spart eine Menge CO2 ein!

Feiertage im Mai und die daraus resultierenden Liefer-, & Bestellschluss-Änderungen:

Donnerstag 9. Mai und 30.Mai

Touren Schramberg & Kinzigtal:
Liefertag Freitag Bestellschluß Mittwoch 9 Uhr

Tour Dunningen:
Liefertag am Mittwoch und Bestellschluss Dienstag 9 Uhr

Die Freitagstouren werden am Freitag beliefert Bestellschluss vorgezogen Mittwoch 9 Uhr

 

Am Dienstag und Mittwoch nach Pfingstmontag,
also
21 .& 22. Mai wird es KEINE Backwaren in der Ökokiste geben!

testheading

Que bella Teresa!

Jubiläum! Mitarbeiter des Monats Nummer 458!

Que bella Teresa!

Keine Ahnung, ob damit den sprachlich-ortrografisch richtigen Ausruf für diese Stelle erwischt habe, aber ich nutze ihn jetzt trotzdem, um der Begeisterung über diese Mitarbeiterin des Monats gebührend Raum zu verschaffen und gleichzeitig mitzuteilen, dass es sich im heutigen Fall um eine Italienerin aus einem der südlichsten Zipfel Europas, nämlich Apulien handelt, die es in den, ja doch klimatisch leicht anders gestrickten NORD-Schwarzwald verschlagen hat. ZUM GLÜCK!

Denn hier ist ein weiblicher Profi in Sachen Lebensmittel-Handling, Geschwindigkeit und Präsenz am Werk, wie wir uns ihn nicht besser hätten wünschen können!

Zu allem Überfluss ist sie auch noch passionierte Köchin, Bäckerin, Konditorin und versorgt ihr Umfeld mit allerlei abgefahrenen Versuchs-Stücken aus ihrem kulinarischen Versuchs-Labor! Dafür und für vieles andere lieben wir sie alle und freuen uns auf viele köstliche Begegnungen und tip-top gepackte Ökokisten!

DANKE. Grazie!