Stromausfälle in Schömberg – Lieferungen von Freitag verschieben sich
Liebe Kunden, wir kämpfen seit Tagen mit vermehrten Stromausfällen und schlechten Straßenverhältnissen, sodass wir uns entscheiden haben die Freitagstouren wie folgt zu verlegen:
Tour Hochmössingen wird am Freitagnachmittag geliefert – und die Villingen und auch die Schwenningen Kunden bekommen ihre Kisten am Samstag.

Meldung von unserem Großhändler BODAN – Gemüse-Lieferengpässe
Das Schneechaos in Spanien führt aktuell zu Lieferengpässen bei Fruchtgemüse.

Bestellschlüsse für die Backwaren – NEU!!
Einige Teilnehmer*innen aus unserer Kundenumfrage* haben sich gewünscht, dass die Bestellschlüsse unserer Backwaren verschoben werden. Das hat sich unser Hofbäcker Roland noch einmal sehr zu Herzen genommen und sich der (nicht ganz unkomplexen) Thematik gewidmet und den Back-, und Vorbereitungsplan entsprechend umgestellt. So können wir Ihnen gleich zu Beginn des Jahres die neuen Bestellschlüsse mitteilen:
Bestellschluss Sonntag 15 Uhr – wenn Sie Ihre Kiste am Dienstag oder Mittwoch bekommen
Bestellschluss Dienstag 09:00 Uhr – wenn Sie Ihre Kiste am Donnerstag oder Freitag bekommen

*( eine gesamte Auswertung der Umfrage erhalten Sie demnächst auch noch per Mail )


 

Unsere Ziegenkinder suchen ein neues Zuhause

Im März erblickten sieben Ziegenlämmer bei uns auf dem Hof das Licht der Welt. Seither tobt die kleine Rasselbande munter auf unseren Wiesen umher. Insgesamt zwei Böcke und drei Zicklein suchen nun ein neues Zuhause.

Wer hat Platz und Lust auf junge Schwarzwaldziegen?

Über die Rasse:

Die „Schwarzwaldziege“ ist einer der Schläge der „Bunten Deutschen Edelziege“ mit sehr lebhaftem Temperament. Sie können, wie alle Ziegen sehr zahm und zutraulich werden. Der Großteil der Tiere ist hochgewachsen mit einer Risthöhe von mindestens 70 cm, manchmal sogar mehr als 80 cm und im Körperbau sind sie insgesamt eher zierlicher. In der Grundfarbe ist diese Rasse rehbraun, dachsfarben oder silbergrau mit einem schwarzen Altstrich und schwarzen Schienbeinstreifen und der Bauch ist weiß gefärbt.

Ihr schlanker Körperbau und ihr Temperament ermöglicht es ihnen auch, problemlos über Zäune zu springen oder sich ihre Nahrung auf den Hinterbeinen balancierend von Obstbäumen zu holen, was sie zur Pflege von Streuobst-wiesen nicht unbedingt empfehlenswert macht. Zwillings-, oder Drillingswürfe sind bei dieser Rasse keine Seltenheit. Die Milchleistung ist der Mutterziegen ist sehr gut und eignet sich zur Herstellung von eigenem Ziegenkäse.

Bei Interesse und Fragen einfach bei Iris melden!

iris@hof-bauern-hof.de